Erwachsene Adoptierte

Gesprächsgruppe Erwachsene Adoptierte

Erwachsene Adoptierte Adoption ist ein lebenslanger Prozess, der nicht mit 18 beendet ist. Die Suche nach dem Ich, Probleme mit der Aufklärung durch die Adoptiveltern oder die Suche nach den leiblichen Eltern sind Beispiele für die vielen Fragen, die erwachsene Adoptierte oft ein Leben lang begleiten. Durch Reflexionsmöglichkeiten in einer vertrauten Gruppe von Menschen mit gleichem Lebensschicksal können unter professioneller Leitung Voraussetzungen geschaffen werden, Ängste und Hemmungen abzubauen, individuelle Entwicklungen zu unterstützen und Lösungswege zu erarbeiten.

Teilnehmer:
Eingeladen sind alle, die das 18. Lebensjahr vollendet haben und die als Pflege- oder Adoptivkind (In- oder Auslandsadoption) groß geworden sind.

Vertrauen:
Um eine vertrauensvolle Gesprächssituation zu ermöglichen, verpflichten sich alle Teilnehmer zur Verschwiegenheit nach außen.

Leitung:
Dipl.-Psych. Jürgen Stapelmannsprächsgruppe Erwachsene Adoptierte

Träger und Organisation:
APFEL - Adoptiv- und Pflegefamilien Mannheim e. V.

Termine:
Die Teilnehmer treffen sich in rund 6 wöchigem Abstand donnerstags um 19:00 h im Rathaus Neckarau. Bitte nehmen Sie bei Interesse persönlich Kontakt zu uns auf. .

Ort:
Adoptiv- und Pflegefamilien e. V., Rathaus Neckarau

Kontakt:
Adoptiv- und Pflegefamilien e. V.
Im Rathaus Neckarau
Rheingoldstraße 14
68199 Mannheim

Telefon: 0621 875579-75
Telefax: 0621 875579-76
E-Mail: apfel@hk.mailbox.de doptiv- und Pflegefamilien

Mannheim e.V.
www.apfel-mannheim.de

Flyer Erwachsene Adoptierte